Segelurlaub auf der Ostsee- 4 Tage

Zielhäfen bestimmt die Crew

Informationen zum Segeltörn

4 tägige Ostsee - Segelreise
ist für alle Segelinteressierten, die einen Mehrtagestörn auf einer Segelyacht erleben möchten, genau das richtige! Ob mit Freunden, der Familie oder auch alleine, ein Aufenthalt auf unserer Yacht bietet für jeden Segelbegeisterten die Chance die Ostsee zu genießen und sich den Wind um die Ohren wehen zu lassen.

Nach einer Sicherheitseinweisung segeln wir über die Ostsee nach Dänemark. Unser Segeltörn führt uns vorbei an der Marina Gedser durch das Prickengewässer mit seinen vielen Untiefen nach Nysted. Dort haben Sie die Möglichkeit, Land und Leute kennen zu lernen. Am Abend können wir unseren bordeigenen Grill anfeuern, oder den Tag in einer der Lokalitäten ausklingen lassen. Am nächsten Morgen segeln wir durch den Gedser Windpark zurück nach Deutschland. Die Zielhäfen der nächsten 2 Segeltage können Heiligenhafen, Neustadt, Rerik, Wismar oder Boltenhagen sein. Die Wahl trifft die Crew unter Berücksichtigung von Wind und Wetter.
Nach einem gemeinsamen Frühstück geht es am letzten Segeltag wieder Richtung Heimathafen. Diesen erreichen wir am Nachmittag gegen 17 Uhr. Auf Wunsch ist ein Zwischenstop im alten Strom von Warnemünde möglich.

Der Törn eignet sich sowohl für Segel-Neulinge als auch für erprobte Segler. Jeder darf mit anpacken. Unser erfahrener Skipper gibt gerne seine Fachkenntnisse an alle Interessierten weiter und freut sich genauso über tatkräftige Unterstützung.

Die Anreise sollte am Donnerstag bis 10.00 Uhr erfolgen. Nach Absprache ist die Anreise am Vorabend gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich.

Details

  • Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock
  • 3 Übernachtung im eigenen Schlafsack
  • gestellt werden Rettungswesten,Lifebelt
  • Teilnehmer max 6 Personen

Mitzubringen

  • wetterfeste Kleidung
  • dicker Pullover
  • Sportschuhe mit heller Sohle
  • Schlafsack

Buchbare Extras

  • bezogene Bettwäsche + Handtücher - zzgl.  25€/Person
  • Offshore Ölzeug (Segelbekleidung) - zzgl. 20€/Person
  • Anreise am Vortag nach 18 Uhr - zzgl. 30€/Person
  • Transfer

 

*Bordkasse:
Beinhaltet Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff und die Gaspauschale. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Die Crew hat die Möglichkeit ihre Mahlzeiten an Bord zu zubereiten. Alle Teilnehmer zahlen dazu den gleichen Anteil in eine Bordkasse ein. Nach altem Seemannsbrauch ist der Skipper frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt. Dies betrifft auch Restaurantbesuche oder ähnliche Verpflegungen, sofern die Mehrheit der Crew diese Entscheidung gemeinsam trifft, außerhalb von Bord zu speisen. Beim Wochenendtörn entspricht das ca.15 Euro, bei einem Wochentörn ca.120 Euro/Person

Impressionen